Wir sind der Meinung, dass eine freiwillige Jahresabschlussprüfung Unternehmen, die nicht der Prüfungspflicht unterliegen, immer auch eine Chance bietet.

Die hohe Anforderungen an die Kreditvergabe im Zuge strengerer gesetzlicher Vorgaben, erschweren insbesondere mittelständischen Unternehmen den Zugang zu Krediten. Bei der Kreditvergabe und der Bonitätsprüfung spielt der Jahresabschluss eine wesentliche Rolle. Durch eine freiwillige Jahresabschlussprüfung wird der Jahresabschluss für die Banken verlässlicher, was einerseits die grundsätzliche Entscheidung der Banken positiv beeinflussen und andererseits sich positiv auf die Kreditkonditionen auswirken kann.

Mit unserer Erfahrung bei freiwilligen Jahresabschlussprüfungen, können wir Prüfung und Berichterstattung an den Bedürfnissen der Kapitalgeber ausrichten und somit die Kapitalbeschaffung für unsere Mandanten positiv beeinflussen.